O ANALISTA QUE PREVIU O ÚLTIMO COMÍCIO DE BITCOIN AGORA PREVÊ A MUDANÇA PARA $18.000

  • O preço do Bitcoin encontrou alguma estabilidade notável no tempo, após seu intenso rali depois dos 11.000 dólares vistos ontem
  • Embora a moeda criptográfica ainda não tenha se retraído após este incrível movimento, ela parece estar enfrentando alguma resistência acima de seus atuais níveis de preço
  • A BTC está agora estabelecendo o nível de $11.000 como suporte, o que é um sinal de alta alta – de acordo com os analistas
  • Um comerciante proeminente que previu este último movimento está agora observando que o cripto pode estar bem posicionado para subir para $18.000 no curto prazo.

O bitcoin e todo o mercado de moedas criptográficas estão esfriando após a intensa volatilidade observada ontem.

BTC e Ethereum têm liderado firmemente o mercado, fazendo com que muitos altercoins derramem uma quantidade significativa de seu valor enquanto investidores fogem para a qualidade.

Durante a noite, no entanto, a tendência de alta da moeda criptográfica de referência estagnou, permitindo que altcoins recuperassem algumas de suas perdas recentes.

Os analistas estão agora observando que a Bitcoin Trader poderia estar bem posicionada para ver mais vantagem a curto prazo.

Um comerciante que previu este último movimento mais alto há algum tempo atrás está agora observando que a clássica fuga e reteste que ele colocou abriu os portões para mais vantagem.

Ele até pensa que isto poderia levar a BTC a atingir os 18.000 dólares a médio prazo.

O BITCOIN CONSOLIDA EM TORNO DE $11.000 SEGUINDO O ÚLTIMO MOVIMENTO

No momento em que escrevo, a Bitcoin está sendo negociada marginalmente ao seu preço atual de $11.020. Isto é em torno do preço ao qual tem se consolidado ao longo das últimas doze horas.

Durante o violento empurrão de ontem, os touros da BTC quebraram toda a resistência que existia anteriormente a este nível.

Agora parece que eles estão tentando estabelecer isto como uma forte base de apoio.

Um analista explicou em um tweet recente que o último obstáculo antes da BTC estabelece picos significativamente mais altos é a região entre $11.200 e $11.700.

Ele também prevê que a dinâmica da BTC agora vai diminuir, permitindo que os altcoins corram mais alto.

„Toda a fuga me surpreendeu com a velocidade (independentemente de estar em alta). O último obstáculo antes de 15.000 dólares é esta área entre 11.200-11.700 dólares. Acho que vamos nos acomodar -> próxima rodada de altcoins“, disse ele enquanto apontava para o gráfico visto abaixo.

ESTE ANALISTA AGORA ACREDITA QUE $18.000 ESTÃO NOS CARTÕES

Ao falar sobre como esta última volatilidade alterou a estrutura macro de mercado da Bitcoin, um analista ofereceu uma perspectiva positiva sobre a moeda criptográfica.

O comerciante – que vinha chamando por este movimento há bastante tempo – explicou que a fuga limpa e o reteste de apoio da BTC abriu os portões para outro impulso maior.

„BTC dando a configuração mais limpa de quebra-reteste que já vi em muito tempo, enquanto cada onda corretiva desde 4K tem sido re-acumulação vertical. Isto tem todas as características para um quinto estendido fortemente – além do BTC que geralmente ama quintos estendidos“.

Como visto no gráfico acima, seus alvos superiores situam-se entre $16.000 e $18.000.

Travel Management Company CWT paga $4.5M Bitcoin agli hacker

Gli hacker di Ransomware hanno inizialmente richiesto 10 milioni di dollari per ripristinare l’accesso ai computer dell’azienda di viaggi CWT e cancellare i dati rubati.

L’azienda statunitense di viaggi d’affari CWT ha pagato 4,5 milioni di dollari in un riscatto Bitcoin System agli hacker che hanno rubato file sensibili dall’azienda.

Secondo un rapporto della Reuters del 31 luglio, i rappresentanti della CWT (ex Carlson Wagonlit Travel) hanno pagato 414 Bitcoin (BTC) agli hacker per il riscatto il 27 luglio – all’epoca circa 4,5 milioni di dollari – su due transazioni. I dati della Blockchain mostrano che i criminali hanno trasferito i fondi a un altro indirizzo entro un’ora.

Gli aggressori hanno dichiarato di aver utilizzato il ransomware Ragnar Locker per disabilitare l’accesso ai file su 30.000 computer dell’impresa e rubare dati sensibili. Inizialmente hanno chiesto 10 milioni di dollari, ma ne hanno accettati meno della metà dopo che un rappresentante della CWT ha dichiarato che l’azienda aveva subito perdite finanziarie durante la pandemia.

Negoziati di riscatto visibili a tutti

In un insolito spettacolo di trattative apparentemente cordiali, considerando la natura del crimine, un rappresentante della CWT e uno per gli hacker hanno discusso il prezzo del ripristino dell’accesso al computer in un gruppo di chat online accessibile al pubblico.

Il gruppo ha inizialmente dichiarato che un tale riscatto sarebbe stato probabilmente „molto più economico“ di una causa legale. Nella chat hanno persino offerto un „bonus“ di raccomandazioni su come la CWT potrebbe migliorare le sue misure di sicurezza se decidesse di pagare.

Secondo i registri della chat, alcuni dei consigli del gruppo ransomware includevano l’aggiornamento delle password ogni mese, l’avere almeno tre amministratori di sistema sempre al lavoro e la verifica dei privilegi degli utenti.

Dopo che la CWT ha effettuato il pagamento, gli hacker hanno concluso la chat con „è un piacere lavorare con i professionisti“.

È più facile pagare?

Molte aziende e organizzazioni prese di mira da gruppi ransomware hanno finito per pagare milioni di dollari piuttosto che rischiare che le informazioni sensibili venissero rilasciate o affrontare la prospettiva di non avere accesso al computer per un periodo prolungato.

Secondo quanto riferito, l’Università della California presso la San Francisco School of Medicine ha pagato un riscatto di 1,14 milioni di dollari in criptaggio agli hacker dietro un attacco ransomware il 1° giugno. Anche la multinazionale tecnologica Garmin ha recentemente ricevuto il decodificatore per accedere ai propri file a seguito di un massiccio attacco informatico, il che suggerisce che la società potrebbe aver pagato in tutto o in parte i 10 milioni di dollari inizialmente richiesti dagli hacker.

Tuttavia, non tutti sono inclini a cedere alle richieste dei criminali. Un club della Lega Calcio inglese senza nome si è rifiutato di pagare un riscatto di 3,6 milioni di dollari richiesto dagli hacker che hanno preso di mira i loro sistemi di sicurezza aziendale a luglio. Il club si è rifiutato di pagare, con conseguente enorme perdita di dati.

Résumé des actualités Bitcoin du 23 juillet 2020

Avec le Bitcoin Trader qui éclate enfin et l‘ éther (ETH) encore plus élevé, CoinDesk’s Markets Daily est de retour avec un autre tour d’horizon des nouvelles crypto.

Pour un accès anticipé avant nos sorties régulières à midi, heure de l’Est, abonnez-vous à Apple Podcasts , Spotify , Pocketcasts , Google Podcasts , Castbox , Stitcher , RadioPublica ou RSS .

Cet épisode est sponsorisé par Bitstamp et Crypto.com

Après une hausse de plus de 9500 dollars mercredi, le bitcoin devrait grimper vers l’obstacle psychologique des prix de 10000 dollars. Voici trois raisons pour lesquelles.

Les banques américaines peuvent désormais proposer des services de crypto-garde, selon le régulateur

Les régulateurs américains ont ouvert la voie aux banques nationales pour fournir des services de garde de crypto-monnaie au nom des clients.

Une audience du Sénat considère le dollar numérique comme un outil de suprématie économique

Le dollar numérique est de nouveau apparu lors d’une audience au Sénat. Cependant, ce n’était pas l’objet de l’audience, mais plutôt juste un autre outil qui peut être utilisé pour maintenir l’hégémonie américaine.

Le co-fondateur d’Apple, Steve Wozniak, poursuit YouTube pour les escroqueries contre les cadeaux Bitcoin

Wozniak fait partie des 18 plaignants poursuivant le géant de la vidéo appartenant à Google pour avoir autorisé des escroqueries par crypto-cadeaux utilisant sa ressemblance à s’épanouir sur la plate-forme.

Pour un accès anticipé avant nos sorties régulières à midi, heure de l’Est, abonnez-vous à Apple Podcasts , Spotify , Pocketcasts , Google Podcasts , Castbox , Stitcher , RadioPublica ou RSS .

Bitcoin-prijsvoorspelling: BTC/USD zweeft boven $9,5k, niet sterk na een kleine schommeling.

Bitcoin (BTC) Prijsvoorspelling – 23 juli 2020

Na dagen van strakke consolidatie en lage vluchtigheid, kaatste BTC/USD terug aangezien de munt de hoogte van $9.300 brak maar er niet in slaagde om de $9.400 weerstand op 21 Juli te breken. De munt heeft aan $9.300 laag teruggetrokken en hervat om de $9.400 weerstand opnieuw te testen. Wanneer de $9.400 weerstand wordt overtreden, zal de prijs van BTC waarschijnlijk worden versneld en zal de bovenwaartse waaier handel hervatten.

Weerstandsniveaus: $10.000, $11, 000, $12.000
Steunniveaus: $7.000, $6.000, $5.000

Gisteren is, zoals eerder aangegeven, de weerstand van $9.300 en $9.400 ontruimd als het huidige momentum wordt volgehouden. De BTC-prijs zal de beweging opwaarts hebben versneld. Aan de opwaartse voorwaarde is voldaan omdat de $9.400 weerstand is weggenomen. Het is waarschijnlijk dat de koers weer zal schommelen in het opwaartse bereik. Bitcoin Evolution zal beginnen te schommelen tussen $9.300 en $9.800 totdat de $10.000 weerstand opnieuw getest of gebroken is. Op de kop, wanneer de $10.000 weerstand wordt doorbroken, zal de impuls naar verwachting $10.500 weerstand wegnemen.

Analisten geloven dat wanneer de 10.500 dollar weerstand wordt opgeruimd, er een massale prijsbeweging zal zijn. Misschien zal Bitcoin de 12.000 dollar bereiken. In de tussentijd wordt de koningsmunt op het moment van schrijven boven de $9.500 verhandeld. Gezien de recente volatiliteit is het echter onzeker of de overhead weerstand zal worden doorbroken. De Bitcoin zal schommelen tussen $9.300 en $9.800 als de overheadweerstand ononderbroken blijft. Met de recente opwaartse beweging is BTC gestegen naar niveau 59 van de Relative Strength Index periode 14. De munt bevindt zich nu in de opwaartse zone.

Op de 4 uur grafiek is Bitcoin twee keer teruggekeerd om zich terug te trekken uit de strakke consolidatie. In de eerste rebound bereikte de prijs een hoogtepunt van $9.400, maar de stieren konden de prijs niet boven de weerstand houden. De koningsmunt trok terug naar $9.300 steun en herstelde zich. De prijs brak de $9.400 weerstand en steeg tot $9.642,40 hoog. De prijs nadert de $9.800 weerstand. Een breuk boven de 9.800 dollar weerstand zal de weg vrijmaken voor een hertest bij de 10.000 dollar overhead weerstand. De crypto is meer dan 70% van het dagelijkse stochastische bereik. De markt is in een bullish momentum en nadert het overboughtgebied.

„Czym jest Bitcoin, jeśli posiadacze nigdy nie będą sprzedawać swoich BTC?“

Przeciwnik Majora Bitcoina, Peter Schiff, znów tweetował, aby podzielić się sceptycznym podejściem do BTC, podczas gdy analityk PlanB parodiuje swoją sondę Bitcoin-złota.

„Jeśli nigdy nie sprzedasz tego, co dobre są twoje Bitcoins?“
„Bitcoin to nie pieniądze“
Analityk PlanB trolls Peter Schiff
Prezes zarządu Euro Pacific Capital, Peter Schiff, wziął na Twittera, aby wyrazić swój sceptycyzm wobec Bitcoin po raz kolejny po tym, jak przeprowadził sondaż na Twitterze, w którym większość hodlerów Bitcoin stwierdził, że zabiorą swoje BTC do grobu, ale nie sprzedadzą go.

„Jeśli nigdy nie sprzedasz tego, co dobre są twoje Bitcoiny?“
W sondażu Twitter drugi dzień, Peter Schiff zapytał entuzjastów Bitcoin wśród swoich zwolenników, jak długo jeszcze będą one trzymać na ich BTC powinny flagową walutę pozostają poniżej 10.000 dolarów.

Skale czasowe, które oferował jako opcje w sondażu były: 1 rok, 3 lata, 10 lat albo „Zabieram to do grobu“.

Spośród respondentów 57,5 procent wybrało ostatnią opcję. Na podstawie wyników, Peter Schiff powiedział społeczności Bitcoinów, że nadzieja nie jest dobrą strategią, jeśli chodzi o inwestowanie. Nie jest to pierwszy raz, kiedy oświecił Bitcoinerów na ten temat.

„Bitcoin to nie pieniądze“
Dyrektor generalny Euro Pacific Capital wziął kolejny cios w Bitcoin, mówiąc, że Bitcoin to nie pieniądze. W najlepszym wypadku, według Schiffa, Bitcoiners mogliby znaleźć (gdyby się wystarczająco mocno starali) kogoś, kto zgodziłby się wymienić BTC na towary lub usługi. Ale to nadal byłaby sprzedaż, nalega.

Przypomniał też publiczności Bitcoinów, że BTC ma wciąż niższą cenę niż rok temu, a ostatnio jego bliska korelacja z rynkiem akcji (która była silniejsza niż jego korelacja ze złotem) stała się oczywista.

Powiązany z .
Peter Schiff do Bitcoin Buyers: „Hope Is Never a Good Investment Strategy“.

Analityk PlanB trolls Peter Schiff
Analityk PlanB, który stworzył model Bitcoin Trader stock-to-flow, również opublikował ankietę. Zapytał, o ile wyższa wartość kapitalizacji rynku Bitcoin będzie musiała wzrosnąć, zanim inwestorzy w złoto zaczną sprzedawać swoje XAU i akcje na BTC.

Globalny inwestor makro Dan Tapiero powiedział, że posiadanie obu tych aktywów jest ważne.

PlanB zgodził się na to, mówiąc, że sam jest byłym inwestorem w złoto (i nadal posiada część XAU). Stwierdził, że opublikował ten sondaż tylko po to, by sparodiować Petera Schiffa swoim „Bitcoin survey“.

Los problemas a corto plazo de Bitcoin no amortiguarán las ganancias a largo plazo

Con cada movimiento del precio de Bitcoin, o la falta del mismo, el mismo sentimiento persiste. La criptodivisa conocida por su movimiento volátil ha estado operando de lado durante casi dos meses, y un gran movimiento está a la vuelta de la esquina. La única pregunta que vale la pena considerar en este momento es – en qué dirección se manifestará este movimiento.

Dada la probabilidad de un movimiento, el entorno en el que se encuentra Bitcoin debería ser significativo y, para algunos, recordatorio.

Importancia porque en el caso probable de que la segunda ola de casos de Covid-19 se acumule, los mercados financieros verán un derrame. Además, ese derrame podría tener consecuencias negativas en el mercado de Bitcoin Future debido a que la criptodivisa está ahora subabastecida dada la reducción a la mitad del mes pasado. Recordemos que la última vez que se produjo un derrame criptográfico de un desplome de los mercados financieros, Bitcoin se depuró más del 50 por ciento de su valor.

Este ‚jueves negro‘ destacó el papel de las bolsas, especialmente las que ofrecen derivados de Bitcoin. Aaron Gong, vicepresidente de Binance Futures dijo a AMBCrypto en un correo electrónico que la „presión de venta a la baja“ exacerbó el precio de Bitcoin entre el 12 y 13 de marzo, la ventana del ‚Jueves Negro‘.

Con la opción de apalancar un comercio sobre la probabilidad y aumentar su longevidad sobre la base de la expectativa, las bolsas de derivados vieron un aumento de volumen durante el choque. Las principales bolsas vieron más de 10.000 millones de dólares en volúmenes diarios, pero donde hay volumen y volatilidad, es inevitable que haya liquidaciones.

BitMEX, el veterano en el mercado de derivados de Bitcoin, vio más de 1.000 millones de dólares en liquidaciones, tanto en posiciones largas como cortas, en tan sólo 12 horas siguiendo las indicaciones de un posible crash. Más importante, y más controvertido para el intercambio, dado el nivel de liquidaciones y la disminución de su fondo de seguros, se plantearon preguntas sobre el supuesto uso de un „disyuntor“ por parte de BitMEX, para detener el comercio en medio de la caída libre de precios.

Independientemente de la alegación del uso de un interruptor, la oleada de liquidaciones fue perjudicial para el precio de Bitcoin, y algunos sugirieron que el precio podría haber llegado a cero si no hubiera intervenido el intercambio. Ahora, como es probable que la segunda ola de Covid-19, los políticos que preparan otra ronda de paquetes de estímulo, los cripto-intercambios se están poniendo las pilas en caso de otro ‚Jueves Negro‘.

„Es posible, incluso se podría decir probable, que el mercado de valores vea una segunda caída“, dijo el CEO de OKEx, Jay Hao, en un correo electrónico a AMBCrypto. Reconociendo los efectos de la criptografía, declaró que tal colapso podría extenderse a „Bitcoin y el oro“.

Sin embargo, desde la segunda caída, su opinión sobre Bitcoin es de resistencia y no de riesgo, en comparación con el mercado financiero más grande impulsado artificialmente, que podría ser una invitación para el mercado minorista más grande y no un obstáculo. Dijo que,

„Bitcoin ha mostrado una tremenda resistencia de precios desde los acontecimientos de marzo… Todo esto está preparando perfectamente el escenario para la adopción criptográfica por parte de los inversores minoristas que quieren obtener un retorno de su dinero y de las instituciones que entienden las cualidades de Bitcoin como herramienta de cobertura“.

Si bien un movimiento del mercado puede beneficiar a la criptografía basada en el sentimiento de riesgo, puede tener que esperar. Hao es de la opinión de que „alguna presión a la baja“ se exhibirá en el precio de Bitcoin, pero sólo será una „ocurrencia temporal a corto plazo“. En el caso de un „crash“, el movimiento de los precios a la baja será „absorbido“, en el „med a largo plazo“, concluyó. Mucho de lo mismo se ha visto en los últimos tres meses con la criptografía cayendo por debajo de los 4.000 dólares en marzo y resurgir por encima de los 10.000 dólares en junio.

Ethereum’s second-layer solutions lack real-world usability, according to Skale’s CTO

Cointelegraph spoke with Konstantin Kladko, the CTO of Skale Network, a blockchain platform based on Ethereum (ETH).

Kladko holds a PhD in physics from the Max Planck Institute and a master’s degree in computer science from Stanford. Over the course of a long career that includes Los Alamos National Laboratory and Sun Microsystems, he also contributed to the creation of Java.

While Kladko is undoubtedly a fanatic and believer in Ethereum, referring to it as „an unstoppable digger,“ he often goes against popular community narratives, especially with regard to the „layer two“ scale.

They confirm that the president of Peru does not recommend using Bitcoin

As Cointelegraph reported earlier, in 2019 the Ethereum community moved a long way away from Plasma, a proposed side-chain network that would have removed a large part of the computer load from the main network. A class of two layer solutions called Rollups took its place, with two variants called zk-Rollup and Optimistic Rollup.

The problems with zk-Rollups
The first is based on the concept of zero knowledge tests , which in this case would be used to verify the accuracy of what is happening in the side-chain in an efficient way. The Bitcoin Loophole community has largely distanced itself from zk-Rollups, due to performance issues and the inability to use smart contracts in such chains.

Kladko believes that zero-knowledge technology is simply not good enough to scale yet:

„We looked at zk-STARKs a lot in Skale, and the conclusion we came to was that it’s a promising and fundamental technology, but it’s probably not ready yet in five years, in the sense that it’s slow.“

He said that according to his „back of the napkin“ calculations, making a trade would require waiting „about an hour“. However, Kladko revealed that Skale is using the technology to generate random numbers, where it is quite effective.

For scaling applications, however, he believes they „need to be 100 times faster to be super usable“ in practical environments. That may take some time, since „the lowest fruit of this algorithm“ has already been taken, Kladko said.

Dash sees a 100% increase in commercial payments thanks to its adoption in Latin America

„It’s [a matter of] fundamental science, so we’ll see … But technology is really interesting,“ he concluded.

It should be noted that the recently launched DeversiFi has zk-STARKs for scalability, although the details of its application are not public.

Optimistic Rollups and Forwards
The other Rollup solution radically changes the security assumptions of the second layer. Instead of verifying that all transactions are correct, the system simply assumes that all are valid, and allows users to submit „evidence of fraud“ if the operator misbehaves.

But that only includes stealing money directly, which Kladko called a „borderline case. He explained it to me:

„The reason we looked at this thing and decided to skip it is because of centralization. The only thing the Optimistic Rollups guarantee is that if you steal money directly, people can complain and you’ll get caught. […] But, if you’re doing DeFi, nobody physically steals money. […] What they’re doing is a front runner.“

The front is based on having exclusive information about a trade that is about to be presented and acting on that inner knowledge. For example, a centralized exchange could theoretically get ahead of its users by placing short positions as soon as it sees an influx of new sales orders.

Kladko said this phenomenon already occurs in decentralized exchanges like Uniswap, due to the delay between the filing of a mempool trade and its inclusion in a block, but that knowledge is public.

„The most important thing about optimistic rollups is that the rollup operator, the guy who actually runs the thing, will get these trades first.“

Whales Bitcoin begin to move funds in the middle of a bullish scenario

This is why Kladko believes that rollups are centralized, only the operator will have access to this internal knowledge. That, in his opinion, excludes them from use in decentralised finance, leaving payments as the only possible use.

But that presents a user-friendliness problem, since „people don’t want to watch, and people don’t want to wait,“ he said.

Kryptomon-bezogene Kanäle sind bei YouTube verboten

YouTube hat in letzter Zeit mehrere kryptomonbezogene Kanäle verboten und sie oft kurz danach wieder hergestellt. Adam Charles, Kommunikationsdirektor für die DeFi-Lösung, Kava, sagte, er habe daran gearbeitet, diese Kanäle wieder ans Netz zu bringen.

Charles sagte, er arbeite mit mehreren Einflussnehmern von Telegram zusammen, um diese YouTube-Konten wieder online zu bringen. „Wir haben eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, um zu zirkulieren, wenn der eigene Kanal unter Beschuss steht“, sagte Charles gegenüber Cointelegraph.

Zwei weitere YouTube-Kanäle, die mit den Kryptosystemen in Verbindung stehen, werden wiederhergestellt, nachdem sie von der Plattform blockiert wurden

fügte Charles hinzu:

„Gehen Sie zuerst in eine der Bitcoin Era und fragen Sie, ob jemand anderes dasselbe bekommt. Wenn ja, dann versuche ich, mit jedem einzelnen zu arbeiten, damit wir eine Korrelation zwischen den Aussetzungen finden können.

Wörter und Ausdrücke, die zu Einschränkungen führen können. Vor dem jüngsten YouTube-Drama habe die Kombination der Schlüsselbegriffe Wall Street und COVID zu Angriffen auf die Konten geführt, sagte Charles. „Darüber hinaus stellten wir die Hypothese auf, dass wenn ein Sender im März einen Streik erhielt, der nicht angefochten wurde (manchmal ließen YouTubers ihn einfach liegen), dann wurden die Sender im April automatisch zur Überprüfung markiert“, erklärte er.

Blockchain welt

Charles bemerkte auch, dass manchmal Flaggen in den YouTuber-Konten aufbewahrt wurden, nachdem das Unternehmen seine Kanäle wiederbelebt hatte, was dazu führte, dass der Algorithmus bei Erhalt einer einzigen Beschwerde sofort später blockiert wurde. Das bedeutet, dass eine einzige Person mit einem Groll ein Konto aufgrund von Charles‘ Bemerkungen zu Fall bringen könnte.

YouTube suspendiert und stellt Crypto Crow innerhalb weniger Tage wieder her

Charles sagte, die Reise zur Wiederherstellung von YouTube beginne mit der Zusammenarbeit zwischen den Einflussnehmern bei der Frage, warum die Blockaden auftreten, und mit der Erforschung der Lösung, die dann folgt.

YouTube beherbergt einige riesige Kanäle, die beträchtliche Mittel generieren und zu einer schrittweisen Lösung führen, wenn diese Konten Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Ein Mangel an Arbeitskräften inmitten der Besorgnis über das Coronavirus hat die Verfügbarkeit und Geduld der YouTube-Betreiber geschwächt, was zu unerforschten Gewässern für die Plattform und diese Probleme geführt hat, erklärte Charles.

Blockkettenversiegelte Alternativen zur Generierung von Einnahmen in Zeiten des Coronavirus. Um die Situation zu bekämpfen, sagte Charles, dass er und seine Lobbyisten eine „Veranstaltung vom Typ Hackathon“ veranstalten. Die Bewegung umfasst das Sammeln einer großen Anzahl verbotener YouTubers auf einer separaten Video-Posting-Website, das Drängen der Zuschauer, die wenigen YouTube-Hilfslinien „ständig zu behindern“, und das Appellieren an die Rückkehr der Kanäle.

Finde dein Casino

Zum Glück für Sie haben wir die harte Arbeit erledigt, so dass Sie das nicht tun müssen. Wir haben eine riesige Anzahl von Online-Casinos überprüft und eine ehrliche und unvoreingenommene Meinung zu jedem einzelnen Casino abgegeben. Auf dieser Seite finden Sie die Crème-de-la-Crème – die besten Casinoseiten, die britische Spieler online finden können. Wir haben sie aber nicht nur aus einer Laune heraus zu den besten erklärt – wir haben viel Zeit und Mühe aufgewendet, jeden einzelnen durchzusehen, die Spiele, Boni, den Kundenservice und vieles mehr zu analysieren.

Es ist auch wichtig, dies zu sagen: Unsere Rezensionen sind vollkommen ehrlich und objektiv und stellen unsere wahre Meinung über eine Website dar. Im Gegensatz zu einigen anderen Websites nehmen wir kein Geld von Kasinos an, um ihnen gute Bewertungen zu schreiben, und wir sind nicht mit dem Chef eines der Online-Kasinos in Großbritannien verwandt oder befreundet. Wenn Sie also unsere Bewertungen durchlesen, können Sie sicher sein, dass Sie nur die Wahrheit erfahren.

Im Folgenden können Sie die verschiedenen Bereiche durchlesen, die wir bei der Überprüfung eines Casinos betrachten, damit Sie vollständig informiert sind, wenn Sie sich für Ihr nächstes Online-Casino entscheiden, bei dem Sie sich anmelden möchten. Bitte denken Sie daran, dass sich die Online-Glücksspielwelt ständig ändert, daher wird sich auch diese Liste regelmäßig ändern. Schauen Sie also häufig nach, um zu sehen, welche Seiten wir derzeit für die besten Online-Casinoseiten halten, die britische Spieler finden können.

VERTRÜGLICHKEIT UND SICHERHEIT

Die vielleicht wichtigste Sache, die bei der Suche nach einem neuen Online-Casino zu beachten ist, ist die Sicherheit. Schließlich wollen Sie doch wissen, dass Ihr Geld auf einer Website sicher ist und dass all die verschiedenen Casino-Spiele vollkommen ehrlich sind, nicht wahr? Aus diesem Grund ist Sicherheit das Erste, worauf wir achten, und wir werden eine Website nur dann empfehlen, wenn sie unseren hohen Standards entspricht.

Zunächst einmal muss jedes Casino, das wir britischen Spielern empfehlen, von der britischen Glücksspielkommission reguliert werden. Dies ist eine gesetzliche Vorschrift für alle Casinos, die in Großbritannien Online-Dienstleistungen anbieten, und es stellt sicher, dass die Websites wirksam überwacht werden – etwas, das den Casinos praktisch die Möglichkeit nimmt, Kunden zu betrügen. Wenn eine Website nicht von der UKGC reguliert wird, operiert sie bereits außerhalb des Gesetzes, was ein klares Zeichen dafür ist, dass man ihr nicht trauen kann.

Wir wollen auch einen Beweis dafür sehen, dass jedes Spiel auf einer Website vollkommen ehrlich und fair ist, und wir tun dies, indem wir uns ihre Prüfungszertifikate ansehen. Die beste Online-Kasino Websites, an denen Bewohner Großbritanniens teilnehmen können, werden von einer externen Stelle wie eCOGRA geprüft, und diese Organisation überprüft viele Dinge, einschließlich der Fairness des von der Website verwendeten Zufallszahlengenerators. Wenn wir keine Beweise für die Durchführung dieser Prüfung finden können, werden wir Ihnen sicherlich keine Website empfehlen.

Grosse Auswahl an Spielen

Wenn Sie an ein Online-Casino denken, was fällt Ihnen als Erstes ein? Für die meisten von Ihnen sind es die Spiele! Jedes gute Casino muss also eine große Auswahl an Titeln haben, aus denen die Spieler wählen können, darunter viele neue Slots, progressive Jackpot-Spiele, Live-Dealer-Spiele und Video Poker. Sie sollten auch in der Lage sein, eine große Auswahl an verschiedenen Tischspielen zu spielen, und nicht nur Blackjack und Roulette. Wenn eine Website nicht nachweisen kann, dass sie über eine solide Auswahl an Spielen verfügt, wird sie nicht annähernd an unsere Liste der Top-Plätze für Glücksspiele herankommen.

Wir sind auch der Meinung, dass ein gutes Online-Casino Spiele von verschiedenen Software-Anbietern anbieten sollte. Einige Casinos sind nur einem einzigen Anbieter treu, aber wie kann dieser die größtmögliche Vielfalt bieten? Stattdessen möchten wir Spiele von mindestens einem der Anbieter NetEnt, Playtech und Microgaming sowie Titel von weniger bekannten Softwareherstellern sehen. Außerdem sollten fast ständig neue Spiele hinzugefügt werden, damit die Website immer frisch und spannend bleibt.

Grosse Boni und Promotionen

Jedes gute Casino sollte den Spielern eine Reihe von fantastischen Boni geben – Boni, die einen beträchtlichen Geldbetrag zum Spielkonto hinzufügen und es Ihnen ermöglichen, für eine kurze Zeit risikofrei zu spielen. Der wichtigste dieser Boni ist der Anmeldebonus, den es in zwei Formen geben kann: als Einzahlungsbonus oder als Bonus ohne Einzahlung. Ersterer ist in der Regel größer, erfordert aber eine Einzahlung, während letzterer in der Regel klein, aber auch völlig kostenlos ist. Bei den besten Casino-Websites im Vereinigten Königreich sind Bonusse ohne Einzahlung nicht so häufig, aber sie werden dennoch angeboten.

Wir sind jedoch nicht der Meinung, dass die Boni mit dem Willkommensbonus aufhören sollten. Stattdessen sind wir der Meinung, dass loyale Spieler ständig mit neuen Boni und Promotions belohnt werden sollten. Wir wünschen uns ein fantastisches Treueprogramm sowie Aktionen wie Reload-Boni und Freirunden an den neuesten Spielautomaten. Grundsätzlich gilt: Je mehr Casino-Bonusangebote eine Seite hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie von uns empfohlen wird!

Wir wollen auch Boni sehen, die keine lächerlichen Bedingungen und Konditionen haben, da diese einen Bonus manchmal völlig wertlos machen können. Wir werden das Kleingedruckte durchsehen und dabei auf Dinge wie Ablaufzeiten und die Rollover-Anforderung achten. Dann können wir sicherstellen, dass wir Ihnen immer nur die besten Boni und Werbeaktionen empfehlen.

Banking auf einfache Einzahlungen und Abhebungen

Einzahlungen und Abhebungen sind vielleicht nicht das interessanteste Thema, aber es ist ein wirklich wichtiges. Denn wer will sich schon bei einem Casino anmelden, nur um festzustellen, dass seine bevorzugte Zahlungsmethode nicht angeboten wird? Die Casinos, die wir alle empfehlen, bieten jedoch viele Einzahlungs- und Abhebungsmöglichkeiten an, darunter Kreditkarte, Debitkarte, Neteller und Skrill. Wenn Sie eine andere Bankmethode verwenden möchten, können Sie auf unseren Casino-Besprechungsseiten nachsehen, ob sie angeboten wird.

Eine weitere wichtige Sache, die wir uns ansehen, sind die Transaktionszeiten, und wir werden immer nur eine Website empfehlen, die Soforteinzahlungen anbietet. Das bedeutet, dass Sie nie wieder warten müssen, um Ihr Lieblingskasinospiel zu spielen. Wenn es um Auszahlungen geht, sind wir uns der Tatsache bewusst, dass diese etwas länger dauern werden, daher halten wir eine Website für großartig, wenn sie es schafft, Auszahlungen innerhalb von 48 Stunden zu tätigen.

Schließlich sind da noch die Gebühren – oder deren Fehlen bei den besten Websites. Wir sind der Meinung, dass Sie nichts bezahlen müssen, um Ihr Geld abzuheben, und wir sind uns sogar noch sicherer, dass mit der Einzahlung keine Kosten verbunden sein sollten. Nur Websites mit kostenlosen Ein- und Auszahlungen werden von uns empfohlen, damit Sie immer so viel Geld wie möglich zum Online-Glücksspiel zur Verfügung haben.

Top-Class Kundenservice

Wenn Sie keine Fragen oder Beschwerden haben, unterschätzt man leicht, wie wichtig ein guter Kundenservice ist. Wenn Sie jedoch eine Antwort brauchen, gibt es nichts ärgerlicheres als nicht reagierende, wenig hilfsbereite Kundenservice-Teams. Um sicherzustellen, dass die von uns empfohlenen Websites immer nur das höchste Niveau an Kundenservice bieten, befragen wir jede von ihnen mit verschiedenen Fragen und sehen, wie gut sie antworten.

Unsere Fragen können sich auf ein bestimmtes Spiel, den Bankprozess oder die Sicherheit der Website beziehen – es gibt wirklich eine fast unendliche Anzahl von Möglichkeiten. Wir sind aber immer fair und stellen jedem Casino ähnliche Fragen, so dass kein Casino jemals einen unfairen Vorteil hat. Wir lassen Sie auch wissen, wie Sie mit einer Website Kontakt aufnehmen können, und wir möchten, dass zumindest Live-Chat und E-Mail angeboten werden, während die besten Websites auch telefonischen Support anbieten.

Wenn es um den Kundendienst geht, achten wir auch darauf, wie die betreffende Website mit dem schwierigen Thema der Spielsucht umgeht. Wir erwarten, dass die Websites die Gesundheit und das Wohlergehen der Spieler sehr ernst nehmen, weshalb alle guten Websites ein Selbstausschlusssystem sowie Ratschläge anbieten sollten, wie man Hilfe bekommt. Selbst wenn Sie kein Glücksspielproblem haben, wollen Sie nicht auf einer Website spielen, die Moralvorstellungen hat?

Gamble Online, wo auch immer Sie in Grossbritannien sind

Das Glücksspiel hat seit seinen Anfängen einen langen Weg zurückgelegt, und der vielleicht wichtigste Sprung war sein Einzug in die mobile Welt. Heutzutage müssen die Menschen nicht mehr zu Hause vor ihrem Schreibtisch sitzen, sondern können ihre Lieblingsspiele spielen, wo immer sie sind, vorausgesetzt, sie verfügen über eine Internetverbindung. Wir legen gleich viel Wert auf Desktop- und mobile Seiten, so dass Sie sicher sein können, dass alle von uns empfohlenen Casinos mit einem Smartphone oder Tablet gespielt werden können.

Die besten neuen Kasino-Websites verfügen alle standardmäßig über ein mobiles Spiel, während die besser etablierten Websites bereits seit geraumer Zeit mobile Glücksspiele anbieten. In einem mobilen Casino wünschen wir uns eine große Auswahl an Spielen – einschließlich Live-Dealer-Spielen – sowie exklusive Bonusse für diejenigen, die mit ihrem Handy spielen. Eine App sowohl für iOS als auch für Android zu haben, lässt uns ein mobiles Kasino auch in einem positiveren Licht sehen.

Fantastische Reputation Online

Wir wissen, dass unsere Meinung genau das ist – eine Meinung. Deshalb durchforsten wir das Internet auf der Suche nach den Gedanken anderer und nutzen diese Gedanken, um zu entscheiden, wie gut der Ruf einer Website tatsächlich ist. Beschwerden in Foren und auf anderen Sites wirken gegen ein Casino, aber wir sind fair, denn wir berücksichtigen auch die guten Dinge, die die Leute über eine Site sagen. Wir werden auch prüfen, ob ein Kasino auf die Bedenken eingegangen ist, denn diejenigen, die dies offensichtlich tun, kümmern sich tatsächlich um ihre Kunden.

Der Ruf kann sich in der Online-Welt schnell ändern, deshalb beurteilen wir nicht einfach den Ruf einer Website und vergessen ihn dann wieder. Stattdessen überprüfen wir das Internet ständig auf neue Beschwerden, Fragen oder Komplimente und passen die Bewertungen entsprechend an. So können Sie immer sicher sein, dass es sich bei einer empfohlenen Site um eine Site mit einem guten Online-Ruf handelt.

Kann sich nicht für Ihre perfekte Site entscheiden?

Wir wissen, dass es selbst mit Hilfe unserer Überprüfungen immer noch unglaublich schwer sein kann, den perfekten Standort auszuwählen. Entscheiden Sie sich für die Website mit den besten Boni oder für die, die die beste Sicherheit bietet? Oder können Sie sich vielleicht nicht zwischen einem fantastischen mobilen Casino und einem Casino mit vielen Boni entscheiden? Dafür gibt es aber eine Lösung, die von vielen erfahrenen Spielern verwendet wird: Melden Sie sich bei mehr als einem Online-Kasino an!

Stellen Sie sich vor: sich bei mehreren Casinos anzumelden hat wirklich viele Vorteile. Sie können die größtmögliche Auswahl an Spielen spielen und auch die größtmögliche Anzahl an Boni nutzen. Fühlen Sie sich also nicht darauf beschränkt, nur in einem Kasino zu spielen – spielen Sie in zwei, drei oder sogar mehr der besten Kasinoseiten, die es gibt!

WIE FINDEN SIE DIE OBERSTEN CASINOS?

Es ist unglaublich einfach, die besten Online-Casinos zu finden. Ganz gleich, ob Sie nach den besten neuen Kasino-Websites oder den besten Live-Kasino-Websites suchen, Sie finden alle Informationen, die Sie benötigen, wenn Sie unsere Bewertungen der besten Online-Bingo-Websites durchlesen. Natürlich könnten Sie alle Seiten auch einfach selbst ausprobieren, aber wie viel aufregende Spielzeit werden Sie dabei verschwenden? Wir wissen, dass es Ihnen wirklich Spaß machen wird, auf einer der von uns empfohlenen Websites zu spielen, also warum gehen Sie nicht noch heute zu einer dieser Websites und fangen mit dem Spielen an?

Vergessen Sie nicht, bald wieder vorbeizuschauen, denn es könnten einige neue und aufregende Websites zu unserer Liste der besten Casino-Websites im Vereinigten Königreich hinzugefügt werden!

CoinEx gibt globale strategische Partnerschaft mit Matrixport bekannt, um einen außerbörslichen Service bereitzustellen

Dank der neuen http://fuk.io/coinex Partnerschaft mit Matrixport können Menschen jetzt Krypto mit FIAT über ihre Börse kaufen. CoinEx wird weiter daran arbeiten, eine bessere Plattform aufzubauen und sein Ökosystem weiterzuentwickeln.

Matrixport hat das Potenzial, ein wichtiger Akteur in der Branche des OTC-Vertriebs zu werden

Vielleicht, um Krypto zu wirklich ausziehen, wir als Gemeinschaft haben fest in unseren grundlegenden Philosophien stehen durch unser Gespräch zu Fuß … das Mittel – leider , es zu sagen – , dass es an der Zeit Lambos die Prämisse von Ramasuri Rock und innovativem Hintergrund treten nehmen neue, nachhaltige Ökosysteme, die für alle gut funktionieren können.

Wir wollen, dass ernsthafte Investoren mitspielen?

Vielleicht müssen wir aufhören, über auffällige Spielzeuge zu sabbern, und den Wert dessen beweisen, worum es in dieser Bewegung geht: keine viralen Meme über extravagante Scheiße, die wir nicht brauchen, sondern etwas Substanzielles , das unserer kollektiven Entwicklung angesichts der weit verbreiteten Wirtschaft dienen kann Transformation.

Portfolios der Nutzer bei Bitcoin Trader

Wir wollen Massenadoption?

Vielleicht müssen wir aufhören, die materialistischen Preise für 1% zu verherrlichen, und unsere Vision neu kalibrieren, um eine andere Definition von Erfolg zu berücksichtigen, bei der alle, die spielen, auf einer Ebene gewinnen, die die grundlegende Grundlage für die finanzielle Souveränität bildet .

Oder was weiß ich.

Vielleicht geht es nur darum, eine Lambo und Instagram Model Freundin mit falschen Titten und Arsch zu haben, und die niederen Bauern können betteln und um Schrott kämpfen, während wir um unseren Platz in der neuen Krypto-Elite kämpfen.